Update im NamensIndex vom 05.12.2021

05.12.2021, Bernhard Ostrzinski
Bereich: Updates im NamensIndex

Der Namensindex der Standesamtsregister wurde heute mit weiteren 7.500 Datensätzen ergänzt und eure Korrekturen wurden eingespielt.


Update im NamensIndex vom 05.12.2021

Mit einer neuen Einspielung von Daten aus den Standesämtern

  • Suckschin,
  • Müggenhahl,
  • Gerdin,
  • Weichselmünde,
  • Warmhof,
  • Gardschau,
  • Frankenfelde,
  • Barloschno,
  • Bobau,
  • Buschkau,
  • Borkau,
  • Quaschin
  • Königswiese,
  • Mewe,
  • Ockalitz und
  • Zeisgendorf

aus dem Staatsarchiv Danzig wurden mehr als 7.500 Datensätze dem Projekt zugefügt und damit sind 1.055.438 Datensätze der Personenstandsregister nutzbar. Insgesamt wurden über das Projekt direkt 2.928.630 Suchanfragen ausgelöst und zusätzlich, über die Verbindung zur Metasuche des Compgen weitere 938.971 Anfragen.

Wichtig: Bitte beachten, dass im Standesamt Zeisgendorf im Heiratsregister 1906 sowohl der Eintrag der Heiraten und zu einigen Heiraten die jeweiligen Aufgebots Unterlagen enthalten sind. Auf das Heiratsregister 1885 des Standesamtes Ockalitz trifft das auch zu und ist natürlich für den der dort eine Heirat mit den Personen im Projekt findet ebenfalls ein Glücksfall! Etwas blättern ist dabei angesagt aber da die Aufgebotsunterlagen Sterbe-, Geburts-, Taufscheine u.a. enthalten lohnt sich das!

Liebe „Helfende Hände“,
jeder von Euch kann auf das bisher erreichte Stolz sein, denn ohne Euren Einsatz, viele Stunden geopferte Freizeit, manchmal kriminalistische Kleinarbeit wäre das nicht möglich. Der Dank der bei uns, Clemens und mir abgeladen wird ist natürlich der Dank an Euch!

Gestattet mir noch eine persönliche Bemerkung zum Blogbeitrag im Projekt zu meinem Austritt aus dem VfFOW.

Ich bedanke mich ausdrücklich zu den Rückmeldungen, die ich persönlich an meine Adresse erhalten habe. Viel Verständnis bei den Kennern meines bestehenden Dissens zum Vorstand des Vereins. Fragestellungen kann ich jederzeit beantworten, jedoch nicht in der Öffentlichkeit.

Bernhard


©05.12.2021 Bernhard Ostrzinski Abrufe Blogartikel: 14049