Neue Kirchenakten aus Aweyden und Milken Online

25.08.2021, Clemens Draschba
Bereich: Neue Digitalisate

Auch im polnischen Staatsarchiv in Allenstein scheint die Sommerpause zu Ende zu gehen. Gestern wurden auf der eigenen Webplattform des Archivs zwei genealogisch sehr wertvollen Aktenbestände publiziert.


Neue Kirchenakten aus Aweyden und Milken Online

Bei den frisch digitaliserten Kirchenakten handelt es sich um die Bestände

Die Aktenbestände aus dem Kirchspiel Aweyden (Kreis Sensburg) beinhalten neben den

  • Kirchenkassenrechnungen auch sehr umfangreiche und genealogisch wertvolle
  • Seelenlisten,
  • Konfirmandenlisten,
  • Heiratskonsense,
  • Copulations-Atteste,
  • Decems-Konsignationen sowie einige
  • Schulakten. Darunter auch ein Seelenregister der Schulsozietät.

Wer bereits mit den noch überlieferten Kirchenbüchern aus dem Kirchsiel Aweyden gearbeitet hat, weiß dass diese sehr lückenhaft überliefert sind und zudem für etliche Jahrgänge sehr "unorthodox geordnet" und überdies teilweise sehr schlecht lesbar von den Mormonen verfilmt wurden. Die neu publizierten Akten stellen somit eine ideale Ergänzung zur Familienforschung dar.

Ähnlich umfänglich sind die Kirchenakten aus dem Kirchspiel Milken im Kreis Lötzen. Hier befindet sich mit der Einheit 42/70/0/-/12 auch ein echtes Kirchenbuch als Taufregister 1782-1793 unter den neu publizierten Digitalisaten.

Alle neuen Informationen findet sich bei uns im NamensIndex-Projekt unter "Neues".


©25.08.2021 Clemens Draschba Abrufe Blogartikel: 4251